wg-pirna.de > Gewinnspiel Teilnahmebedingungen
Gewinnspiel Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen

  1. Veranstalter des Fotowettbewerbs ist die Städtische Wohnungsgesellschaft Pirna mbH.

  2. Thema des Fotowettbewerbs ist „Mit PIRnchen um die Welt“. Eingesendet werden dürfen typische Urlaubsfotos.

  3. Je Teilnehmer darf ein selbst aufgenommenes Digitalfoto hochgeladen werden. Der Teilnehmer muss alleiniger Urheber des Fotos sein, er muss die uneingeschränkten Urheber- und Nutzungsrechte daran besitzen, das Motiv darf nicht den rechtlichen Bestimmungen des Ursprungslandes, den rechtlichen Bestimmungen der Europäischen Union, den Persönlichkeitsrechten abgebildeter Personen oder den Urheberrechten Dritter an abgebildeten Motiven (z.B. bei Kunstwerken) widersprechen. Auf Aufforderung des Veranstalters hat der Teilnehmer diese Umstände schriftlich zu versichern. Sollten einem Teilnehmer nachträglich Umstände bekannt werden, dass das eingesendete Foto diese Voraussetzungen nicht erfüllt, hat er den Veranstalter unverzüglich zu informieren.

  4. Das hochgeladene Foto muss eine Auflösung von mindestens 3.000 x 2.000 Pixel haben. Die maximale Dateigröße beträgt 20 MB. Zulässig ist das Dateiformat JPEG.

  5. Einsendeschluss ist der 31.12.2020.

  6. Der Veranstalter behält sich das Recht vor Einsendungen von der Teilnahme am Wettbewerb auszuschließen, die von der thematischen Vorgabe abweichen, bei denen Zweifel im Sinne von Ziffer 3 dieser Teilnahmebedingungen bestehen, die nach freier Würdigung des Veranstalters die Gefühle Dritter verletzen können oder den Unternehmensgrundsätzen des Veranstalters zuwiderlaufen. Eine Benachrichtigung über den Ausschluss vom Wettbewerb erfolgt nicht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ausgeschlossene Einsendungen werden unverzüglich und vollständig gelöscht.

  7. Der Veranstalter wählt aus den Einsendungen einen Sieger und zehn Anerkennungen aus. Der Sieger erhält 300 Euro in bar und die zehn Anerkennungen jeweils ein Pirnaer Unikat. Die Namen der Gewinner werden im Zusammenhang mit der Prämierung genannt und deren Einsendungen öffentlich präsentiert. Die Preisträger werden durch den Veranstalter informiert. Die Gewinne werden nach Wahl des Teilnehmers an diesen versendet oder von ihm beim Veranstalter abgeholt. Der Rechtsweg gegen die Auswahl der Gewinner ist ausgeschlossen.

  8. Mit der Einsendung eines Fotos erteilt der Teilnehmer dem Veranstalter ein unwiderrufliches einfaches unbefristetes Nutzungsrecht, um das hochgeladene Foto für seine PR-Arbeit zu nutzen. Dies gilt für alle Einsender und nicht nur für die Gewinner und umfasst die Möglichkeit der Veröffentlichung, der Vervielfältigung, Abbildung und Verbreitung zum Zweck der Eigenwerbung und Selbstdarstellung des Veranstalters. Im Rahmen der Veröffentlichung erhält der Veranstalter die Möglichkeit der Bearbeitung bzw. Aufbereitung des Fotos. Diese Erlaubnis beinhaltet die Nutzung der eingereichten Fotos für

    • die Präsentation in Ausstellungen,
    • die Veröffentlichung im Internet und in sozialen Netzwerken,
    • die Aufnahme in andere Publikationen, auch Veröffentlichungen durch Dritte in Presseberichterstattungen,
    • die Darstellung der Leistungen des Veranstalters.

    Der Einsender ist damit einverstanden, dass sein Name als Urheber bei diesen Nutzungen genannt wird.

  9. Mitarbeiter des Veranstalters und andere an der Konzeption und Umsetzung des Fotowettbewerbs beteiligte Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

  10. Für die in diesen Teilnahmebedingungen vorgesehenen Nutzungen der eingesendeten Fotos erfolgt keine Gegenleistung des Veranstalters.

  11. Bis zum Einsendeschluss kann jeder Einsender die Löschung seines eingesendeten Fotos vom Veranstalter verlangen. Dazu senden Sie uns an info@wg-pirna.de eine kurze E-Mail.

WGP-Citylauf 2021

Am 07.10.2022 startet in der Pirnaer Altstadt der 17. WGP-Citylauf. Unter dem Motto "Im Fackelschein durch die Nacht" werden zahlreiche Einzelläufer und Staffeln erwartet.