wg-pirna.de > Unternehmen > Aktuelles > WGP erneuert Wirtschaftswege in den „Sonnensteiner Höfen“
Unternehmen

29.05.2019 - WGP erneuert Wirtschaftswege in den „Sonnensteiner Höfen“

Varkausring 85 bis 105

Die Städtische Wohnungsgesellschaft Pirna mbH (WGP) lässt im Bereich ihres Wohnquartiers „Sonnensteiner Höfe“ die Wirtschaftswege instand setzen. Die Arbeiten beginnen am 03.06.2019.

Begonnen wird im Bereich der Häuser Varkausring 85 bis 105. Dort werden die Gehwege, die Fahrstraße, die Parkplätze und die Beleuchtung erneuert bzw. saniert. Während den Arbeiten sind die Zugänge zu den Häusern nur eingeschränkt möglich. Die Müllentsorgung und die Zufahrt für Feuerwehr und Rettungsdienste ist während Bauzeit aber jederzeit sichergestellt.

Die Arbeiten werden in mehreren Bauabschnitten durchgeführt und voraussichtlich in zwei Jahren abgeschlossen.

zurück

Kleinkunst

Im Frühjahr 2021 veranstaltet die WGP wieder ihre Kleinkunst in den Sonnensteiner Höfen.

Erstbezug Hauptstraße 17

Anfang 2021 stehen in der Hauptstraße 17 jeweils vier neue Zwei-Raum und Drei-Raum-Wohnungen zur Verfügung.

WGP-Citylauf 2020

Am 09.10.2020 startet in der Pirnaer Altstadt der 17. WGP-Citylauf. Unter dem Motto "Im Fackelschein durch die Nacht" werden zahlreiche Einzelläufer und Staffeln erwartet.