wg-pirna.de > Unternehmen > Aktuelles > 133 Einzelläufer und 57 Staffeln erreichten beim 16. WGP-Citylauf in Pirna das Ziel
Unternehmen

11.10.2019 - 133 Einzelläufer und 57 Staffeln erreichten beim 16. WGP-Citylauf in Pirna das Ziel

16. WGP-Citylauf Pirna

Der 16. WGP-Citylauf in Pirna ist Geschichte. Am 11.10.2019 erreichten insgesamt 133 Einzelläufer und 57 Staffeln das Ziel auf dem Pirnaer Marktplatz.

Bei dem Einzellauf über rund 10.000 Meter belegte Franziska Kranich mit 0:42:14 bei den Frauen den Platz 1. Bei den Männern kam Peter Frohnwieser mit 0:34:52 als erster in das Ziel. Gemeinsam mit den Plätzen 2 und 3 der jeweiligen Gesamtwertung erhielten die Sieger einen Pokal und eine Geldprämie der WGP.

Beim Staffellauf über 10 Runden wurde als bestes Fun-Team das Team „Voltaren und Doppelkorn“ ausgezeichnet. Bei den Schulen kam das Team des Evangelischen Schulzentrums Pirna als erstes in das Ziel und in der Kategorie der Sportvereine war das Team „Laufelite des DSC“ am schnellsten. Dieses Team erzielte auch die beste Zeit innerhalb der Gesamtwertung beim Staffellauf. Bei der Siegerehrung erhielten jeweils die Plätze 1 bis 3 der jeweiligen Kategorie einen Pokal und eine Geldprämie von der WGP.

Fernsehbeitrag: Fotos:

zurück

Kleinkunst

Im Sommer veranstaltet die WGP Kleinkunst in den Sonnensteiner Höfen.

WGP-Citylauf 2020

Am 09.10.2020 startet in der Pirnaer Altstadt der 17. WGP-Citylauf. Unter dem Motto "Im Fackelschein durch die Nacht" werden zahlreiche Einzelläufer und Staffeln erwartet.