wg-pirna.de > Vermietung > Wohnquartiere in Pirna > Quartier Juri Gagarin
Vermietung

Quartier Juri Gagarin

Unser "Quartier Juri Gagarin" befindet sich in Pirnas grünen Stadtteil Copitz. Das Wohnquartier ist gekennzeichnet durch viergeschossige Gebäude aus den 1960er Jahren, die in den 1990er Jahren umfassend saniert und modernisiert wurden. Die WGP verfügt in diesem Quartier über 144 Drei-Raum-Wohnungen mit Balkon und sechs 2-Raum-Dachgeschoss-Wohnungen.  

Das Wohnen im "Quartier Juri Gagarin" bietet viele Vorteile: PKW-Stellplätze im nahen Umfeld, Einkaufsmöglichkeiten in der Nachbarschaft, gute Anbindung an den Öffentlichen Personennahverkehr, Nähe zu Ärzten - auch Fachärzten - im Ärztehaus Copitz und nicht zuletzt das WGP-Kundenzentrum um die Ecke.

Zum Gedenken an Juri Gagarin befindet sich am Giebel des Hauses Nr. 1 eine Wandplastik. Die Plastik befand sich früher an einer in der Nähe befindlichen Schule. Nach dem Abriss dieser Schule erwarben die Pirnaer Andreas und Peter Lippert die Plastik und sanierten diese fachgerecht. Im November 2015 konnte die Plastik im Beisein des Künstlers Rudolf Lipowski - der diese Plastik im Jahre 1966 schuf - an ihrem neuen Standort eingeweiht werden.

Beitrag aus der Sendereihe "Zuhause in Pirna - von Häusern, Höfen und Quartieren" aus dem Jahr 2018:

 

Fernsehbeitrag zur Quartierstaufe im Jahr 2015:

Wohnungen anzeigen

Informationen zu den Wohnungen erhalten Sie unter der Rufnummer 03501_55 22 22 oder via E-Mail: vermietung@wg-pirna.de

zurück

Erstbezug

In unserem Objekt Dohnaische Straße 72 stehen ab sofort familienfreundliche Vier-Raum-Wohnungen zur Verfügung. Hier gehts zu den Wohnungen.

OpenAirLounge@WGP

Die WGP ist beim Pirnaer Stadtfest regelmäßig mit ihrer  OpenAirLounge@WGP und der WGP-Bastelstraße vertreten.

Gästewohnungen

Die WGP bietet auch Wohnungen für Gäste in verschiedenen Pirnaer Stadtteilen an: Gästewohnungen